STEP BY STEP

Beach-Look

Beach-Look mit entspanntem Glamour

Veröffentlicht am 26.05.2021

Die Aufgabe war es, einen Look zu kreieren, der auch am Strand funktioniert. Die angehende Make-up-Artistin Jill Leutwiler hat sich dieser Aufgabe gestellt. Sie absolviert zurzeit eine Ausbildung zur Make-up- Artistin an der DO MY Make-up- Academy in Lenzburg. Wir sind begeistert von ihrer Arbeit!

Anzeige
1 Dem sympathischen Model Jael Heizmann wurde in einem ersten Schritt eine leichte Foundation aufgetragen.

1 Dem sympathischen Model Jael Heizmann wurde in einem ersten Schritt eine leichte Foundation aufgetragen.

2 Dann wurden die Augenbrauen in Form gebracht und natürlich betont.

2 Dann wurden die Augenbrauen in Form gebracht und natürlich betont.

3 Um dem Look ein wenig Glamour zu verleihen, wurde ein Goldton gewählt, um das Auge zu betonen. Ein seidiger Glanz vorne öffnet das Auge. Damit der Look dennoch natürlich wirkt, wurde brauner statt schwarzer Eyeliner verwendet.

3 Um dem Look ein wenig Glamour zu verleihen, wurde ein Goldton gewählt, um das Auge zu betonen. Ein seidiger Glanz vorne öffnet das Auge. Damit der Look dennoch natürlich wirkt, wurde brauner statt schwarzer Eyeliner verwendet.

4 Natürlich wirkende Wimpernbänder sorgen für einen sinnlichen Blick.

4 Natürlich wirkende Wimpernbänder sorgen für einen sinnlichen Blick.

5 Zum Schluss noch ein schimmernder Nude-Ton auf die Lippen und fertig ist der coole Beach-Look.

5 Zum Schluss noch ein schimmernder Nude-Ton auf die Lippen und fertig ist der coole Beach-Look.

Fertig ist der Beach-Look

Fertig ist der Beach-Look

Jill Leutwiler

Jill Leutwiler

In Zusammenarbeit mit domy Make-up Academy www.domy-makeupacademy.ch

In Zusammenarbeit mit domy Make-up Academy www.domy-makeupacademy.ch

Neue Talente

Was wäre eine Branche ohne ihren Nachwuchs? Auf dem Gebiet der professionellen Kosmetik ist es uns ein besonderes Anliegen, Newcomern eine Plattform zu bieten, auf der sie die Beachtung bekommen, die sie verdienen. An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen immer wieder gerne Arbeiten von Schülern, die derzeit eine Ausbildung absolvieren.  

 

Fotos: photoworkers.ch

<< Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:



Kosmetik Suisse-Abonnenten haben unbeschränkten Zugriff auf alle unsere digitalen Inhalte. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Account an. Wenn Sie noch keinen Account haben, können Sie ihn HIER kostenlos erstellen. Ihre persönliche Kunden- und Abonummer finden Sie auf der Aborechnung und auf der Folie, mit der die Kosmetik Suisse verpackt zu Ihnen kommt.